wechseln zu
Technics

Online-Katalog

Kuhnke Bistabile Hubmagnete

Eigenschaften

Hubmagnete in bistabiler Ausführung sind für den Impulsbetrieb ausgelegt. Der Anker dieser Magnete wird nach Betätigung ohne weitere Energiezufuhr in seiner Endposition gehalten. Durch einen Stromimpuls in umgekehrter Polarität bewegt die integrierte Rückholfeder den Anker zurück in die Ausgangsposition.

Bistabile Hubmagnete eignen sich besonders für den Einsatz bei Anforderungen an niedrigen Energiebedarf und für netzunabhängige Anwendungen wie z.B. Verriegelungen in transportablen Geräten, Türverriegelungen und Schliesseinrichtungen. Aufgrund des geringen Einbauraums sind die Magnete leicht in die Schliesseinrichtungen integrierbar.

Individuelle Spulenauslegungen für abweichende Betriebsspannungen oder Einschaltdauern sind ebenso möglich wie spezifische Anschlusstechnik mit konfektionierten Anschlussleitungen oder Steckanschlüssen.

Merkmale
- kompakte Bauform
- geringe Leistungsaufnahme (Batteriebetrieb möglich)
- 2 stabile Endpositionen
- hohe Lebensdauer
- flexibel anpassbar

Technische Daten

Nennspannung
24 VDC
Rückholfeder
Ja
Anschlussart
mit freien Litzen
Kabel-/Litzenlänge
100 mm
Marke
Kendrion Kuhnke
Menge Art.Nr. Bezeichnung Lager EAN Einschaltdauer ED Hub Anfangskraft Endkraft Thermische Klasse Nennaufnahme VE Einheit
BI8-F-24VDC 15%ED 29265 4030727292651 15 % 2.5 mm 0.18 N 3.5 N E, 120°C 7.2 W 1 Stk
BI13-F-24VDC 25%ED 17982 4030727179822 25 % 3 mm 1 N 4 N E, 120°C 7 W 1 Stk
BI17-F-24VDC 25%ED 51273 4030727512735 25 % 4 mm 2.4 N 8 N E, 120°C 9.5 W 1 Stk
BI34-F-24VDC 25%ED 94135 4030727000522 25 % 8 mm 12 N 45 N B, 130 °C 38 W 1 Stk
Änderungen vorbehalten